Patrick Tomatis
Yogalehrer

Patrick Tomatis

hat seine Ausbildung zum Yogalehrer bei Nil Hahoutoff erhalten, mit dem er während fünfzehn Jahren quasi täglich gearbeitet hat. Er unterrichtet heute an seiner eigenen Schule in Paris, in der Ausbildung im Rahmen der Ecole Française de Yoga (EFY) und in mehreren weiteren Ländern. Er ist Generalsekretär des französischen Yogalehrerverbandes FNEY, sowie Vorsitzender der EFY und der Yogalehrergewerkschaft SNPY. Er ist ursprünglich Mathematiker und hat im Gebiet der kognitiven Wissenschaften und der Phonetik doktoriert. Er unterrichtet Yogastellungen (Asana) und Atemübungen (Pranayama) in grosser anatomischer Präzision und eingebettet in die Zusammenhänge der Yogaphilosophie – als Lebensschule.