Guido von Arx
Dozent Yogalehrer/-Innen-Ausbildung

Guido von Arx

Guido von Arx stammt aus dem Kanton Solothurn und lebt heute in Zürich. Bereits in seiner Jugend hatte er den Wunsch, nach Indien zu reisen. Ausschlaggebend war das Buch Siddhartha von Hermann Hesse, das im Gymnasium behandelt wurde. Mit 21 Jahren machte er sich auf die mehrmonatige Landreise nach Indien – über die Türkei, Iran, Afghanistan und Pakistan. Als Guido indischen Boden betrat, fühlte er sich sofort wie zuhause und bereiste in der Folge das Land während neun Monaten – davon mehr als 2000 km mit dem Fahrrad.

Die reichhaltigen und zum Teil auch abenteuerlichen Erlebnisse bewogen ihn, ein auf spirituelle Entwicklung ausgerichtetes Leben zu führen. Er lebte für einige Jahre in einem Ashrama als Mönch, war an einem indischen Entwicklungsprojekt beteiligt und begann Ende 1990 mit der Umsetzung eines spirituellen Musicals über das Mahabharata – Indiens einzigartigem Geschichtswerk und das längste Epos der Weltliteratur. Das Stück war 2007 in London täglich ausverkauft und in der Folge in verschiedenen englischen Städten unterwegs.

Zehn Jahre arbeitete Guido von Arx zu 50% bei der Schweizerischen Bundesbahn, unter anderem als Fachlehrer, wo er das Erwachsenenbildner-Diplom (SVEB) absolvierte. In der englischen Sprache erhielt er die höchste Auszeichnung, die ohne englische Muttersprache erhältlich ist: das Proficiency-Diplom der Cambridge University (C2).

2014 hat sich Guido von Arx selbständig gemacht. Er ist Dozent in mehreren Yogaschulen in Deutschland und der Schweiz und gibt Seminare über die Yoga-Geschichte, Yoga-Philosophie, vedische Literatur, Dharma – auf dem Weg zur Lebensaufgabe, Kommunikation und die Bhagavad-Gita – das bekannteste Weisheitsbuch Indiens. Zusätzlich schreibt er Skripts für Theaterproduktionen und ist als Regisseur aktiv.

Er ist der Autor mehrerer Bücher zu den Themen Yoga-Philosophie und Indien: eine illustrierte Bhagavad-Gita (Hans-Nietsch-Verlag, 2. Auflage 2018); Indien – eine poetische Reise (Verlag Spuren); eine Bhagavad-Gita für Jugendliche (Yantra-Verlag). 2020 erschien die Bhagavad-Gita für unterwegs (Yantra-Verlag). Zwei weitere Bücher stehen kurz vor der Veröffentlichung: Die Jahreszeiten – Poesie des Lebens sowie eine spezielle Bhagavad-Gita für Kinder.

Kontakt und mehr Infos auf: GitaProductions.org