Prema & Restorative Yoga

Während den ersten 45 Minuten praktizieren wir Yoga- und Atemübungen. Den Körperübungen (Asanas) und dem Fluss des Atems (Pranayama) wird in aufbauender Weise viel Raum, Zeit und Aufmerksamkeit gewidmet. Dabei werden die Reaktionen in Körper und Seele sorgfältig und wertfrei beobachtet.

Während weiteren 45 Minuten widmen wir uns dem entspannenden, meditativen Restorative Yoga. Die Übungen sind auch für Menschen geeignet, die körperliche Beschwerden haben oder die nach einer Verletzung ihren Körper auf eine ganzheitliche Art und Weise in ihre Mitte bringen wollen. Mit diversen Hilfsmitteln, wie Polster, Blöcken, Gurten und Decken ist es für alle möglich in die sanften Positionen zu gleiten. Durch das längere Verweilen in den Asanas gelingt es, sich vollständig der Schwerkraft hinzugeben und loszulassen. Die regenerierende Wirkung der entspannenden Übungen stärkt in achtsamer Weise Körper, Geist und Seele.

Die nächsten Daten:
Mittwoch, 14. Februar 2018 19:45 - 21:15 Prema & Restorative Yoga mit Susanne
Mittwoch, 21. Februar 2018 19:45 - 21:15 Prema & Restorative Yoga mit Susanne
Mittwoch, 28. Februar 2018 19:45 - 21:15 Prema & Restorative Yoga mit Susanne
Mittwoch, 7. März 2018 19:45 - 21:15 Prema & Restorative Yoga mit Susanne