Meditation

Meditation gibt die Erlaubnis vom Tun zum Sein umzuschalten. Es gibt den Teilnehmenden die Gelegenheit die Augen zu schliessen und in ihre innere Insel der Stille einzutauchen. Wir spüren durch bestimmte Meditationstechniken den Raum in und um uns, stärken unser Vertrauen, schaffen Perspektiven, lassen geschehen, lernen annehmen. Dabei helfen uns Atemübungen den Zauber der Gegenwart zu erkennen.

16.03.2018    Vertrauen ins Leben