Yoga Therapie

Die Yoga Therapie betrachtet den menschlichen Körper in seiner Ganzheit, in der jeder Bereich untrennbar mit den anderen Bereichen verbunden ist. Nach meiner sorgfältigen Anamnese stelle ich dir ein individuelles und auf deine körperlichen Beschwerden abgestimmtes Übungsprogramm zusammen. Mittels Nadi-Muskeltherapie werden tiefliegende Verspannungen gelöst. Du übst zwischen den Therapiesitzungen zu Hause selbständig und regelmässig, um die positive Wirkung zu erfahren.

Die Yoga Therapie hilft bei Beschwerden, wie zum Beispiel:

  • Arthrose
  • Asthma
  • Beckenschiefstand
  • Bandscheibenvorfall
  • Burnout
  • Hallux Valgus
  • Migräne
  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Schulter- und Nackenbeschwerden
  • Verdauungsbeschwerden
  • Wechseljahrbeschwerden

1:1 Personal Yoga

Das 1:1 Setting bietet eine gute Möglichkeit den Inhalt einer Yogastunde ganz nach deinen Wünschen und Bedürfnissen zu gestalten. In Einbezug deiner physischen Voraussetzungen können Asanas genauer betrachtet sowie Fragen und Unklarheiten geklärt werden. Durch Atemübungen (Pranayama) können wir den Atem verfeinern und die Bewegungen gezielt dem individuellen Atemtempo und -volumen anpassen.

Vorteile und mögliche Gründe für eine Privatlektion:

  • Themenspezifisches Arbeiten /Physisch / Mental
  • Erarbeitung von persönlichem Yogaprogramm
  • Berücksichtigung bzw. Einbezug des individuellen Knochenbaus
  • Hilfsmittel kennen- und einsetzen lernen
  • Einstieg in die Yogapraxis
  • Vertiefung deiner Yogapraxis

Anmeldung
E-Mail: sabineyoga@gmx.ch
Homepage: www.sabinerueegg.com
Telefon: +41 79 257 57 68