AGB

GELTUNGSBEREICH

Es gelten ausschliesslich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle angebotenen Leistungen. Sollten einzelne Regelungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzliche Regelung ersetzt. Mit der Auftragserteilung erklärt der Besteller sein Einverständnis mit unseren Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

VERTRAGSPARTNER

Prema Yoga Schule Zürich
Stauffacherstrasse 28
8004 Zürich

ANMELDUNGEN BEI KURSEN

  1. Der Eintritt ist zu jeder Zeit möglich.
  2. Änderungen im Stundenplan sind vorbehalten. Dasselbe gilt für einen Lehrerwechsel.
  3. Es liegt in der Verantwortung der TeilnehmerInnen, vor Beginn der ersten Yogalektion ihren Arzt zu konsultieren, ob Yoga ausgeübt werden darf. Bei Änderungen des Gesundheitszustandes, einer möglichen Schwangerschaft oder bevorstehenden Operationen sowie bei mentalen Schwierigkeiten informiert die TeilnehmerIn vor Beginn der Yogalektion die YogalehrerIn.
  4. Du bist Dir bewusst, dass Yoga zu körperlichen Verletzungen führen kann, wenn die Übungen nicht gemäss den Anweisungen der Lehrperson ausgeführt werden oder die eigene Belastbarkeit und Grenzen nicht respektiert werden. Du akzeptierst, dass die Lehrperson deshalb jede Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeder Art ablehnt, die im Zusammenhang mit dem 
Besuch des Yoga-Unterrichtes auftreten.
  5. Du hast Kenntnis davon, dass Berührungen zwischen LehrerIn und SchülerIn ein Bestandteil des Yoga-Unterrichtes ist und vorkommen können. Möchtest Du nicht berührt werden, teile dies bitte der LehrerIn mit.
  6. Du akzeptierst, dass Prema Yoga für verlorene oder gestohlene Wertgegenstände in ihren Räumen keine Haftung übernimmt.
  7. Die Versicherung ist alleinige Sache der KursteilnehmerInnen, jegliche Haftung wird abgelehnt.

PROBESTUNDE

  1. Bitte komme das erste Mal ca. 15 Minuten früher, um das Anmeldeformular auszufüllen und dich mit den Räumlichkeiten vertraut zu machen. Wenn du eine Yogamatte hast, kannst du diese mitbringen. Andernfalls werden wir dir gerne eine Matte zur Verfügung stellen.

ABOS

  1. Das Abo beginnt ab dem Kaufdatum, resp. ab Bestellung und ist bis zum 31.12.2017 gültig.
  2. Die Anmeldung und die Laufzeit der Abos gilt als verbindlich. Das Yoga-Abonnement ist per Einzahlungsschein / E-Banking vor Beginn des Abonnements oder in bar vor der ersten Lektion zu bezahlen.
  3. Bezahlte, aber nicht oder nur teilweise benutzte Abos verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums. Ein Anspruch auf Rückvergütung ist ausgeschlossen. Bei einem nahtlosen Übergang in ein neues Abo werden maximal 20 Yogies übertragen und können in der neuen Abolaufzeit eingelöst werden.
  4. Reservationen können bis spätestens zwei Stunden vor Beginn der Lektion online wieder annulliert werden. Bei verspäteter Annullation und bei Nichterscheinen wird der Kurs ohne Meldung vom Abo abgezogen.
  5. Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft wird die Abo-Laufzeit gegen Vorweisung eines ärztlichen Attests um die Zeitdauer des Ausfalls, jedoch um maximal vier Wochen verlängert (längstens bis 31.12.2017!). Andere Ausfälle können nicht nachgeholt werden.
  6. Abos sind persönlich und nicht übertragbar.
  7. Es ist nicht erlaubt, ein 60 Min. Abo zu kaufen und dieses bei 90 Min. Lektionen einzulösen. In Ausnahmefällen, z.B. beim Vor- resp. Nachholen können die Stunden auch in einer 90 Min. Lektion besucht werden.

WORKSHOPS/SEMINARE/WEITERBILDUNGEN

Die Anmeldung für einen Workshop, Seminar oder Weiterbildung ist verbindlich. Es besteht kein Anrecht auf Rückerstattung des Kursgeldes, es sei denn, es kann ein(e) Ersatzteilnehmer(in) gestellt werden.

AUSBILDUNGEN

Vor Ausbildungsbeginn
Dem Kursteilnehmer steht es frei, von dem Ausbildungsvertrag durch schriftliche Erklärung an Prema Yoga zurückzutreten.

Rücktrittsbedingungen:
bis 2 Monate vor Ausbildungsbeginn: Bearbeitungsgebühr: CHF 100.-
bis 1 Monat vor Ausbildungsbeginn: 30 Prozent der Kurskosten
bis 2 Wochen vor Ausbildungsbeginn: 50 Prozent der Kurskosten
bis 1 Woche vor Ausbiddungsbeginn: 75 Prozent der Kurskosten
1 Woche vor oder während der Ausbildung: 100 Prozent der Kurskosten

Nach Ausbildungsbeginn
Ist der Kursteilnehmer aufgrund dauerhafter Krankheit, Verletzung oder Schwangerschaft (mit Vorweisung eines ärztlichen Attests) an der vorübergehenden Teilnahme der Ausbildung verhindert, werden wir von Fall zu Fall den weiteren Verlauf klären. Nach Absprache und Möglichkeit können Kurse nachgeholt werden. Es besteht jedoch kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr.

YOGAFERIEN

Anmeldung und Buchung
Die Anmeldung erfolgt via Kontaktformular über die Homepage. Bei der Buchung wird eine Anzahlung von CHF 500.- fällig. Dieser Betrag kann bei einer Reiseannulation nicht mehr zurückerstattet werden. Die Restzahlung ist bis spätestens 60 Tage vor Abreise zu zahlen. Erfolgt die Zahlung nicht fristgerecht, kann Prema Yoga die Reiseleistungen verweigern und die Annulationskosten geltend machen.

Rücktrittsbedingungen/Annulationskosten
Bei einer Reiseannulation werden folgende Annulationskosten erhoben: bis 60 Tage vor Reiseantritt CHF 500.-. Bei einer späteren Reiseannulation ist eine Rückerstattung ausgeschlossen. Der Teilnehmer hat die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu nennen. Dies muss zeitgleich mit der Absage geschehen. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.- fällig sowie allfällige Umbuchungskosten.

Reiseversicherungen
Versicherung ist in jeder Hinsicht Sache des Teilnehmers.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, welche die vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten gegebenenfalls übernimmt.

MATTENFACH

Solange dein Abo gültig ist, kannst du deine Matte in einem nummerierten Mattenfach im Raum deponieren (nach Absprache mit dem Lehrer). Deine Matte muss deutlich mit deinem Namen angeschrieben sein. Sobald das Abo abgelaufen ist, muss das Mattenfach geräumt werden, ausser bei einem nahtlosen Übergang in ein neues reguläres Abo. Sofern kein Mattenfach verfügbar ist, setzen wir dich gerne auf eine Warteliste. Es besteht auch die Möglichkeit eine Matte vor Ort zu mieten (2.-).

BOUTIQUE

  • Gekaufte Artikel werden nicht verschickt (Ausnahme: Buch „Die Seele will atmen“). Sie müssen, nach Vereinbarung eines Termins (044 880 00 69 oder info@premayoga.ch), in der Boutique (Prema Yoga, Stauffacherstrasse 28, 8004 Zürich) abgeholt werden.
  • Sofern der gekaufte Artikel nicht an Lager sein sollte, werden wir dich umgehend darüber informieren.

PREISE

Alle Preise sind Endpreise in Franken. Preisänderungen und Irrtum sind vorbehalten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

RAUMVERMIETUNG

  • Die Einricht- und Aufräumzeit gehört zur Mietzeit.
  • Der Raum muss im gleichen Zustand übergeben werden wie er angetroffen wurde.
  • In allen Räumen ist Rauchverbot.
  • Der grosse Unterrichtsraum darf nur in Socken oder barfuss betreten werden.
  • Die Raummiete an den Wochenenden ist ausschliesslich zu den angegebenen Zeitfenstern möglich (siehe Raumvermietung). Ausnahmen nach Absprache möglich.
  • Die Raummiete für Kurse und Seminare (einmalige Miete und Monatspauschale) sowie die Raummiete für Privatstunden 1:1 sind nach Absprache vom Montag bis Freitag, 18.00 Uhr möglich. Ausnahme für die Wochenenden: Bei Anfrage 1 – 2 Monate vor dem Mietdatum, sofern der Raum dann noch frei ist.

ZAHLUNGSKONIDITONEN

PC-Konto 85-429045-7
Henning-Weber Samira, Prema Yoga, 8004 Zürich
IBAN: CH56 0900 0000 8542 9045 7